Qualifikation

    SEBALD®  Sachverständigenbüro    

 

 

Ein Sachverständiger zeichnet sich durch seine Qualifikation und Erfahrung auf seinem Fachgebiet aus. Dabei genügt es nicht, seine einmal erworbene Kenntnisse anzuwenden, sondern kontinuirliche Weiterbildung sind unerlässlich für eine gute Gutachtertätigkeit. Herr Sebald hat seine Qualifikation über Jahre hin erweitert, von der Ausbildung, über sein Studium bis hin zu Weiterbildungsmaßnahmen. Hier ein Überblick.

 

  • Maler und Lackierer /HwK)
  • Bauzeichner (Hochbau)
  • Immobilienwirt (Dipl.-EIA)
  • Facility Management (IHK)
  • Professionelle Objektbesichtigung - Bausubstanz kompetent beurteilen (EIA)
  • Einführung in die Wertermittlung (EIA)
  • Verkehrswertermittlung von Gewerbeimmobilien (EIA)
  • Immobilien mit Bergbauschäden (EIA)
  • Erstellen von Schadensgutachten (EIA)
  • Risse in Bauwerken (EIA)
  • Sachkunde "Erkennen, Sanieren, Vermeiden von Schimmelpilzen in Innenräumen" (TÜV)
  • Bautechniker Brandschutz (TÜV)

 

Darüber hinaus besucht Herr Sebald div. Weiterbildungsseminare um sich in seinem Fachgebiet weiter zu qualifizieren.